Teaser

Recycling Schemes

Recyclingpläne

Heutzutage enden über 70% der leeren Druckerpatronen vorzeitig auf Mülldeponien, wo sie bis zu 1000 Jahre für die Verrottung benötigen. Mit zunehmendem Bewusstsein der Bevölkerung für recycelte Produkte sucht der Kunde im Vergleich zu den teuren und ursprünglich mit dem Drucker bereitgestellten Marken vermehrt nach umweltfreundlichen Alternativen. 

Einigen Kunden ist bereits bekannt, dass Patronen bis zu sechsmal verwendet werden können. Die Millionen von uns zurückgenommenen Patronen werden gereinigt, mit hochwertiger Tinte befüllt, gegebenenfalls technisch modifiziert und gelangen anschließend erneut in den Verkauf. Dieser Prozess ist umweltfreundlicher als das von den Originalherstellern durchgeführte Recycling, da dieses Verfahren zur Trennung von Plastik und Metallkomponenten auf Hitze basierende Industrieprozesse erfordert. Das Material wird eingeschmolzen, um in anderen Produkten Verwendung zu finden oder vor der Entsorgung als Abfall einfach geschrotet und gelangt so erneut auf die Mülldeponie.


Wir sind bestrebt, das hohe Aufkommen biologisch nicht abbaubaren Abfalls auf den Mülldeponien reduzieren zu können, indem wir Kunden dazu ermutigen, wiederaufbereitete Patronen zu kaufen und uns die leeren zu überlassen.